Hier ist der Aufbau der Vergoldungsschichten zu erkennen - vom rohen Holz bis zum polierten Gold - mit Gravur und auftragendem Muster.